Wissenswertes

Zimmerfreigabe
Wir freuen uns auf Ihre Anreise ab 14.30 Uhr.
Die Wohnung steht Ihnen am Abreisetag bis 9.30 Uhr zur Verfügung.
Wir empfehlen Ihnen, sich einen Tag vor Anreise telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen, um den ungefähren Anreisezeitpunkt abzustimmen. Am Abreisetag hat der Mieter die Ferienwohnung nach Entleeren des Kühlschranks und Beseitigung des Mülls besenrein und geräumt in einem ordnungsgemäßen Zustand samt überlassener Schlüssel und Gästekarten an den Vermieter zu übergeben.

Rauchfrei in allen Räumen
Alle Räume im Veiter-Hof sind Nichtraucherbereiche

Haustier
Das mitbringen von Tieren ist nach Anfrage möglich. Wir berechnen generell 8,- € pro Tag.

Unsere Preise verstehen sich je Wohnung pro Tag inklusive

  • Endreinigung und Wäsche (Bettwäsche, Geschirrtücher, Handtücher)
  • (Vergessen Sie jedoch nicht Ihre Badetücher fürs Schwimmbad oder für den Ausflug zum See mitzubringen)
  • Baby- und Kinderausstattung (nach Verfügbarkeit)
  • Heiz- und Stromkosten
  • Sat-TV
  • WLAN

Verbrauchsgegenstände
Gegenstände, die Sie während ihres Aufenthaltes verbrauchen (Toilettenpapier, Spülmaschinentaps...) sind selbst zu besorgen. Eine Grundausstattung ist in jeder Wohnung vorhanden.

Gesondert berechnet werden
Kurtaxe: Erwachsene 2,10 €/Tag  und Kinder (6-16 Jahre) 1,00 €/Tag
täglicher Brötchenservice auch an Sonn- und Feiertagen (Bestellung bis 18:00 Uhr am Vortag)
Milch und Getränke aus dem Getränkekühlschrank

Bezahlung
Eine Anzahlung ist, wie in der Buchungsbestätigung beschrieben sofort fällig. Kurzaufenthalte sind spätestens 10 Tage vor Anreise zu überweisen. Bitte begleichen Sie den restlichen Rechnungsbetrag per Überweisung oder Paypal bis spätestens zum Vortag Ihrer Abreise (Geldeingang). 

Stornierung und vorzeitige Abreise
Wir obliegen den Rechten und Pflichten des deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes und empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, (auf unserer Homepage möglich). Im Falle einer Stornierung oder vorzeitiger Abreise wird die Ausfallzeit mit 90 % des Reisepreises berechnet, falls die Wohnung nicht anderweitig vermietet werden kann.